Segeltörn Côte d'Azur, Südfrankreich Juli 2020

Bitte scrollen Sie für mehr Rückblicke nach unten
DIE 10 SCHRITTE ZU EINEM UNVERGESSLICHEN SEGELTÖRN

4.-11. Juli 2020
Segeltörn Côte d’Azur, Südfrankreich

Segel-Yacht Sun Loft 47 ‚Amdir‘ ab/an Port Pin Rolland, Toulon

mit Sandra, Michael, Sven, Janina, Alain, Patricia, Stefan, Julia,
Ulli (Skipper)

<strong>Alain N.</strong>

Savoir vivre

Eins vorab: Es war mein erster Törn mit Ulli und definitiv nicht mein letzter!
Wir haben eine tolle Segelwoche in Südfrankreich verbracht mit:
-wunderschönen Buchten
-tolle Städte und Genuß des Flairs von St. Tropez
-abwechselndem Segelwetter – von wenig bis viel Wind alles dabei!
-Wunderbares Essen (danke auch an Michael!) gepaart mit tollen Weinen

-last but not least: ein sehr kompetenter und stets gutgelaunter Skipper, der immer die Übersicht gewahrt und Garant für ein unvergessliches Segelerlebnis ist. Falls das Wort Genuss-Segeln nicht schon existieren würde, hätte Ulli es bestimmt erfunden ?

Fazit: savoir vivre in Frankreich gepaart mit dem Segelerlebnis: das ist kaum zu toppen! Merci et à bientôt!

Alain N.

Segler, zum 1. Mal bei PAGOMO an Bord

<strong>Sven F. & Janina T.</strong>

Schöne Erinnerungen

Segeln mit PAGOMO, es war unser erster Segeltörn, was bleibt sind sehr schöne Erinnerungen. Herausragendes Essen, guter Wein, blauer Himmel, Meer, Sonne:
Côte d’Azur vom Feinsten!
Minimal mehr Wind hätte es sein dürfen! Hier wollen wir aber nicht Ulli eine Schuld geben.
Wir hatten sehr viel Spaß und werden in jedem Fall wieder segeln.

Sven F. & Janina T.

beide zum 1. Mal segeln

<strong>Sandra B.</strong>

Großartig

Der Côte d’Azur-Törn war in jeder Hinsicht grossartig und hat mir unglaublich gut gefallen.
Die Lust auf mehr / Meer ist seit dem tollen Törn letzten Herbst in der Inselwelt Kroatiens ungebrochen, so dass ich – eine bekennende Landratte – zur Wiederholungsbucherin bei dir bzw. bei „PAGOMO Sailing“ geworden bin. Meine Buchung für die BVI im Frühling 2021 hast du ja schon !
Ich finde es grossartig, wie du jeweils die anfängliche Gruppe von mehrheitlich segelunerfahrenen Individualisten zu einer harmonisch funktionierenden Crew zusammenführst. Mit dir als Skipper habe ich mich stets sicher an Bord gefühlt, auch wenn wir mal einen etwas eher rauen Seetag mit viel Wind und hohen Wellen hatten – das war richtig geil!! Du vermittelst viel Sicherheit und Ruhe an Bord. Nebst interessanten Anlegemanövern durften wir auch ein bisschen amüsante Action erleben. Da gab es zum Beispiel ein «Flasche über Bord Manöver», einen «Netz aus der Schiffsschraube entfernen-Tauchgang» oder einen «Bikinirettungs-Kopfsprung» des Skippers. Entschleunigende und spannende Momente an Bord waren so in einem tollen Verhältnis ?.
Danke für die tolle Zeit und bis bald!

Sandra B.

zum 2. Mal bei PAGOMO an Bord

DIE 10 SCHRITTE ZU EINEM UNVERGESSLICHEN SEGELTÖRN

Sie wollten schon immer einmal einen Segeltörn live erleben? Sie sind sich aber unsicher? Wissen nicht genau wie ein Segeltörn abläuft, worauf Sie achten müssen und ob Sie es vertragen? Holen Sie sich dazu jetzt kostenlos unsere professionelle Schritt für Schritt Anleitung bis hin zu einem unvergesslichen Segeltörn!

Mit der Eingabe und Absendung Ihrer Daten erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihnen interessante Informationen zu Themen zusenden, die wir auf unserer Webseite behandeln, und dass wir dazu die von Ihnen eingegebenen Daten verwenden. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Sollten wir Ihren Namen abfragen, ist auch ein Pseudonym ausreichend. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht) bzw. sich jederzeit wieder abmelden. Siehe auch unsere Datenschutzhinweise.

PAGOMO Sailing

Fragen? Interesse? Schreiben Sie UNS!

Follow by Email
Instagram
YouTube
YouTube
LinkedIn
LinkedIn
Share